So lacht das Netz über die neuen Apple-Kopfhörer

Gerry Reinhardt, 8. September 2016, 10:00 Uhr
Die gestern vorgestellten kabellosen Kopfhörer von Apple sind wohl schon vor der Lancierung ein Flop. Im Netz wird die Innovation mit Häme überschüttet.
Die Apple Airpods werden schon vor der Lancierung kritisiert
© (Photo by Stephen Lam/Getty Images)

Obwohl viel Technik dahinter steckt, werden die Kopfhörer im Netz nicht ganz ernst genommen. Der Preis (180 Franken) und das Design wird stark kritisiert. Sie erinnern etwas an einen Zahnbürstenaufsatz.

Andere sehen in den Airpods mehr einen Föhn.

Das Design erinnert auch an den Peanuts-Hund Snoopy.

Auch die Teletubbies werden bei den Airpods nicht verschont.

Und dann eben die Frage: Was passiert, wenn da mal ein Airpod verloren geht?

Auch der Preis ist im Netz ein Thema. 180 Franken sind für viele einfach zu teuer. Aber dafür gibt es schon erste Lösungen.

 

 

Gerry Reinhardt
Quelle: gre
veröffentlicht: 8. September 2016 09:42
aktualisiert: 8. September 2016 10:00
Anzeige