«Jung, wild und sexy»

Anna aus Landquart: «Meine Eltern haben erwartet, dass ich viel mehr Scheisse baue»

Marija Lepir, 9. November 2022, 06:13 Uhr
Es wird wieder gefeiert, geflirtet und geheult. «Jung, wild & sexy: Refilled» geht am Mittwochabend in die nächste Runde. Wir haben vor der ersten Sendung mit Anna aus Landquart über ihren wohl wildesten Partyurlaub gesprochen.

Quelle: FM1Today/Marija Lepir

Anzeige

Was bekommt man, wenn man elf feierwütige junge Leute eine Woche ins Partyparadies Ayia Napa schickt? Eine verrückte neue Staffel «Jung, wild & sexy». Heute Mittwochabend geht es nach geschlagenen zehn Jahren Pause endlich wieder los. Unter den Partypeople ist auch die 18-jährige Anna aus Landquart. Rückblickend sagt sie, die Woche sei die «geilste Erfahrung ever» gewesen.

Als sie den Aufruf auf Instagram sah, zögerte sie zunächst. Schlussendlich gewann aber die Neugierde. Bis zum Treffen mit den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wusste Anna nur, dass es nach Ayia Napa geht. Ihre Eltern liessen sie zwar machen, waren aber froh, als sie wieder heil zu Hause angekommen war. Anna: «Meine Eltern haben erwartet, dass ich viel mehr Scheisse baue.» Wie die wilde Woche für Anna war und was ihr Umfeld zu ihrer Teilnahme gesagt hat, erfährst du im Video oben.

Was die jungen Wilden auf Zypern alles anstellen, siehst du ab dem 9. November 2022 exklusiv auf «oneplus». Wer nicht bis zur Ausstrahlung warten kann, findet hier exklusive Zusammenfassungen der ersten beiden Folgen.

Folge 1

Schon beim ersten Kennenlernen werfen die Jungs ein Auge auf ihre neuen Urlaubsbegleiterinnen. Vor allem der 20-jährige Justin aus Obfelden (ZH) macht sich grosse Hoffnung bei der Birrwilerin (AG) Martha (18) zu landen. Auf Zypern angekommen, schaltet die frisch zusammengewürfelte Truppe sofort in den Partymodus.

Quelle: Oneplus

Folge 2

Frauenheld Noah aus Baden (AG) bändelt im Club gleichzeitig mit zwei hübschen Mädels an. Ob seine zweigleisige Flirt-Strategie am Ende aufgeht? In der Villa spaltet Nilu aus Zürich mit einer unbedachten Aktion die Gruppe – es kommt zum Riesenkrach! Und dann wirft Justin auch noch ein Auge auf Robertos Angebetete.

Quelle: Oneplus

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 9. November 2022 06:13
aktualisiert: 9. November 2022 06:13