Interaktive Karte

Erster Starbucks in Graubünden – kaum US-Ketten im FM1-Land

4. Mai 2022, 15:44 Uhr
Die Kaffeekette Starbucks will im Fashion Outlet in Landquart einen Store eröffnen. Das Baugesuch wurde bereits eingereicht. Damit gehört Starbucks zu einer der wenigen US-Riesen, welche im FM1-Land expandieren. Wir haben dir eine Übersicht, wo es welche Filialen gibt.
Schon bald kann man auch im Kanton Graubünden Starbucks trinken. (Symbolbild)
© Keystone

Im Kanton Graubünden sucht man vergeblich nach einem Starbucks, nach einer Filiale von Dunkin' Donuts oder Holy Cow!. Im Vergleich zu St.Gallen, sind im Bergkanton nur wenige US-Riesen angesiedelt. Doch schon bald soll eine neue US-Kette in Graubünden Fuss fassen. Starbucks plant nämlich, im Fashion Outlet in Landquart einen Store zu eröffnen.

Nun wurde das Baugesuch im Amtsblatt der Gemeinde publiziert, wie die «Südostschweiz» berichtet. Wann das sogenannte «Starbucks Coffee House» eröffnet und wie gross dieses werden soll, ist noch nicht bekannt. Für den Standort in Landquart wird ein komplettes Teams gesucht.

Allgemein sind im gesamten FM1-Land nicht viele US-Grossketten vertreten. Hauptsächlich lassen sich Filialen von McDonalds, Burger King und Subway finden. In St.Gallen hat es ein paar wenige Stores mehr: Es gibt Dunkin' Donuts, Starbucks und Holy Cow!. Auf der Karte findest du alle US-Riesen im FM1-Land.

(gbo)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 4. Mai 2022 15:28
aktualisiert: 4. Mai 2022 15:44
Anzeige