Osterwetter

Sonniger Karfreitag – bis der Regen zurückkehrt

2. April 2021, 08:37 Uhr
Social Distancing könnte auch schlimmer sein.
© Keystone
Der Karfreitag eignet sich bestens für eine Velotour oder einen Spaziergang: Das Wetter ist sonnig und mild. Gegen Abend soll es regnen.

Selbst für Meteorologen kam das Gewitter am Donnerstagabend im FM1-Land überraschend. Der heutige Karfreitag verspricht sonnig zu werden, bis zu 18 Grad liegen drin. Vor allem Richtung Alpen könnte es gegen Abend einzelne Schauer geben.

Der Karsamstag wird ungemütlicher: Der FM1-Wetterdienst Meteonews sagt für das Flachland Hochnebel voraus, Sonnenstrahlen gibt es wohl «nur zögerlich». Bei mässiger Bise klettert das Thermometer höchstens auf 10 Grad. Leicht wärmer wird der Ostersonntag mit bis zu 13 Grad, Sonne und schwacher Bise.

Ausflüge am Ostermontag sollten möglichst auf den noch sonnigen Vormittag gelegt werden. Danach zieht eine Kaltfront mit vielen Wolken und Niederschlag auf.

Wie verbringst du die (zumindest teilweise) sonnigen Ostertage? Hinterlasse uns einen Kommentar.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 2. April 2021 08:37
aktualisiert: 2. April 2021 08:37