Uzwil

Restaurant in Henau gerät in Vollbrand – Untersuchung wegen Einsturzgefahr schwierig

Marija Lepir, 18. Januar 2023, 09:43 Uhr
Ein Grossbrand in Henau bei Uzwil hat die Einsatzkräfte am frühen Mittwochmorgen auf Trab gehalten. Ein Restaurant ist in Vollbrand geraten. Die Löscharbeiten gestalteten sich schwierig. Gemäss Pächter soll sich niemand mehr im Haus befinden, die Kantonspolizei konnte das zunächst nicht überprüfen, da das Haus wegen Einsturzgefahr nicht betreten werden konnte. Der Sachschaden beträgt mehrere hunderttausend Franken. Das Gebäude ist nicht mehr zu retten.

Quelle: FM1Today/Marija Lepir

Anzeige

Ein Passant meldete der Kantonalen Notrufzentrale am frühen Mittwochmorgen offenes Feuer aus einem Restaurant in Henau. Mehrere Feuerwehren rückten mit rund 60 Angehörigen und einigen Fahrzeugen aus. 

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 18. Januar 2023 09:43
aktualisiert: 18. Januar 2023 09:43