Anzeige
Arbon

Nach Raubüberfall auf Tankstellenshop: Zwei Jugendliche verhaftet

11. März 2021, 11:30 Uhr
Die Kantonspolizei Thurgau konnte zwei Täter verhaften, die Ende Februar einen Tankstellenshop in Arbon überfallen haben. Bei den Tätern handelt es sich um einen 15- sowie einen 16-jährigen Jugendlichen.
Im Februar wurde der Agrola-Shop überfallen.
© Google Maps

Die beiden Jugendlichen überfielen mit Sturmhauben am Dienstagabend, dem 23. Februar, den Agrola-Tankstellenshop an der St.Gallerstrasse und bedrohten die Angestellten mit einem Messer. Die Täter forderten Bargeld. Mit der Beute verliessen sie den Shop und flüchteten zu Fuss. Die Angestellte blieb unverletzt. 

Aufgrund von umfangreichen Ermittlungen konnte die Kantonspolizei Thurgau Anfang März einen 16-jährigen Türken und einen 15-jährigen Schweizer verhaften. Die Jugendlichen sind geständig.

Die Jugendanwaltschaft führt eine Strafuntersuchung. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei sind noch nicht abgeschlossen.

(pd/red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 11. März 2021 11:17
aktualisiert: 11. März 2021 11:30