FC St.Gallen gewinnt 3:0 gegen Lugano

René Rödiger, 25. Februar 2018, 18:58 Uhr
KEYSTONE/Eddy Risch
KEYSTONE/Eddy Risch
In der 39. Minute gehen die Espen 1:0 in Führung. In der zweiten Halbzeit verwandelt Runar Sigurjonsson einen Traum-Freistross und Cédric Itten erhöht auf 3:0. Weil GC gegen den FCZ gewinnt, rücken die St.Galler auf den dritten Tabellenrang vor.

René Rödiger
veröffentlicht: 25. Februar 2018 15:40
aktualisiert: 25. Februar 2018 18:58