FCSG testet Dereck Kutesa

Sandro Zulian, 21. Juni 2018, 16:34 Uhr
Dereck Kutesa spielt für die U20 der Schweizer Nati.
© KEYSTONE/Walter Bieri
Bei den Espen auf dem Trainingsplatz steht momentan der Mittelfeldspieler Dereck Kutesa. Der 20-Jährige wurde im Probetraining gesichtet. Bereits unterschrieben haben soll Cédric Itten.

Der 21-jährige Mittelstürmer Cedric Itten wurde Anfang Jahr vom FC Basel an den FC St.Gallen ausgeliehen. Eigentlich läuft der Vertrag von Itten Ende Juni ab. Doch der «Blick» will in Erfahrung gebracht haben, dass Itten beim FCSG bereits unterschrieben hat. Itten habe einen Vertrag bis 2021. Doch FCSG-Mediensprecher Daniel Last winkt ab: «Unterschrieben ist noch gar nichts.» Auf die Frage, wann eine solche Unterschrift denn wirklich Tatsache werden könnte, meint Last nur: «Nicht heute.»

Das Spiel ist heute in Basel.
© (BildMichel Canonica/St.Galler Tagblatt)

Was allerdings gesichert ist: Der 20-jährige Dereck Kutesa wurde im Probetraining auf der Sportanlage Wühre in Appenzell gesichtet. «Ja, das stimmt», lautet die knappe Antwort Lasts. Auch bei Kutesa ist offen, ob und inwiefern er für die Espen einlaufen könnte. «Das können wir nach einem Probetraining noch nicht beurteilen.» Dereck Kutesa spielt vorwiegend im linken Mittelfeld. Zuletzt war er vom FC Basel an den FC Luzern ausgeliehen. Dabei kam er zu zwölf Super League-Einsätzen und erzielte dabei ein Tor. Kutesas Vertrag beim FCB läuft bis Mitte 2019.

Seit ein paar Tagen fix ist der Neuzugang von Barcelona-Talent Jordi Quintillà (FM1Today berichtete). Der 24-jährige Mittelfeldspieler hat einen Zweijahresvertrag bis Sommer 2020.

Sandro Zulian
Quelle: red.
veröffentlicht: 20. Juni 2018 15:00
aktualisiert: 21. Juni 2018 16:34