Clive und Sanja sind nicht mehr zusammen

Die räumliche Distanz hat zur Trennung zwischen Clive und Sanja geführt.
Die räumliche Distanz hat zur Trennung zwischen Clive und Sanja geführt. © Screenshot: 3+
Bachelor Clive Bucher und seine Auserwählte, Wienerin Sanja, sind nicht mehr zusammen. Ausgerechnet am Valentinstag haben sich die beiden getrennt.

Clive Bucher, der Schweizer Bachelor von 2018, scheint sich diese Woche die Schlussmachtipps der St.Gallerinnen und St.Galler zu Herzen genommen zu haben: Wie «Blick» berichtet, haben sich der 25-jährige Aargauer und die 26-jährige Wienerin Sanja am Valentinstag getrennt. Bereits seit längerem war über die Trennung spekuliert worden.

Offenbar hat die räumliche auch zur emotionalen Entfernung geführt. «Die Distanz war ein Problem. Weil wir beide viel zu tun haben, war es schwierig, uns regelmässig zu sehen», sagt Clive gegenüber der Zeitung. Eine Drittperson sei auf alle Fälle nicht für das Liebes-Aus verantwortlich.

Aus und vorbei: Clive & Sanja sind kein Paar mehr💔😭

Gepostet von Der Bachelor – Schweiz am Freitag, 15. Februar 2019

Clive und Sanja gehen nicht im Streit auseinander, er wünscht der Gewinnerin der siebten Staffel von «Der Bachelor» auf 3+ gar «nur das Beste für die Zukunft» – sie hätten eine tolle Zeit miteinander verbracht. Laut dem Unternehmer könnte es zwischen den beiden unter Umständen sogar wieder knistern. Vorausgesetzt, Sanja zieht in die Schweiz.

(red.)


Newsletter abonnieren
5Kommentare
noch 500 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel