Anzeige
Wintereinbruch

Der 1. Advent wird weiss: Schnee nimmt definitiv Kurs aufs Flachland

24. November 2021, 09:32 Uhr
«Snow is Falling» ertönt es nicht nur bald aus den Lautsprechern. Passend auf das erste Adventswochenende wird es bis in die tiefen Lagen weiss. Hier ein Überblick.
Rechtzeitig zur Adventszeit wird sich St.Gallen in weiss kleiden.
© Keystone

Die erste Kerze auf dem Adventskranz leuchtet bald und passend dazu kommt der erste Schnee. «Nach den jetzigen Modellen bekommt St.Gallen am Sonntag und Montag eine schöne Ladung Neuschnee», sagt Roger Perret, Meteorologe bei Meteonews.

Im ganzen FM1-Land weiss

Aber auch in tieferen Lagen wie dem Rheintal oder dem Sarganserland wird es weiss. «Das können wir bestätigen. Allerdings ist es noch zu früh für eine Mengenangabe», sagt Perret. Noch nicht ganz klar ist es, welche Form von Schnee die Thurgauerinnen und Thurgauer abbekommen. Laut dem Meteorologen ist dieser vermutlich nass. «Pflutsch im Thurgau kann nicht ausgeschlossen werden.»

Der «richtige» Schnee kommt voraussichtlich am Sonntag und Montag. Aber schon am Freitag sind Flocken möglich. Unter anderem St.Gallen könnte bereits zum Start des ersten Adventswochenendes angezuckert werden.

Kappe und Handschuhe bereithalten

Freuen werden diese Wetteraussichten auch die Skigebiete im FM1-Land. Grössere Neuschneemengen erwartet Perret nämlich in den Bergen. Aber auch hier gilt: Die genauen Mengen sind noch unklar.

Das Tiefdruckgebiet bringt nicht nur Schnee, sondern auch tiefere Temperaturen. «Weit über null Grad wird das Thermometer nicht anzeigen», sagt Roger Perret. Dazu bläst teilweise ein frischer Wind. Die dicken Winterklamotten bereitzulegen lohnt sich auf jeden Fall und auch für die Montage der Winterpneus ist es die letzte Gelegenheit.

(lae)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 24. November 2021 08:58
aktualisiert: 24. November 2021 09:32